Hitlerjugend in Danzig

Herzlich willkommen auf der Autorenseite von Gerhard Jeske

Die Edition Lumen möchte mit dieser Seite das aktuelle Buch von Gerhard Jeske vorstellen, das im Vorfeld schon für Aufsehen gesorgt hat.

Wer den Autor bereits kennt, kann ahnen, was ihn erwartet: Schonungslose Offenheit!

Erzählt werden biografische und auch historische Erlebnisse im Zusammenhang der Danziger Hitlerjugend von 1944 - 1945, die der gebürtige Danziger Schriftsteller gesammelt  und in einem 240-starken Buch mit einigen Fotos jetzt veröffentlicht hat.

Offen und schonungslos gibt er den interessierten Lesern Einblick in die Geschichte jener jungen Knaben, die zum Ende des Krieges unter dramatischen Umständen ihr Leben verloren oder es bewahren konnten.

Historisch wertvoll, weil unzensiert, auch wenn der ursprüngliche Buchumschlag des Autors nicht verwendet werden durfte.
Siehe Link Bemerkungen




Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!